Philipp Schrögel, MPP 2011

Bild Philipp Schrögel, MPP 2011

Vorheriges Studium: Physik (Universität Erlangen-Nürnberg)

Jetzige Tätigkeit: IFOK GmbH in Bensheim

Über mich

Ich habe Physik mit dem Schwerpunkt Medizinphysik an der Universität Erlangen-Nürnberg und mit einem Auslandsaufenthalt in Santander (Spanien) studiert. Zusätzlich engagierte ich mich hochschulpolitisch in der Studierendenvertretung, zuletzt als Sprecher des bayernweiten Zusammenschlusses der Studierendenvertretungen (LAK Bayern). Nach dem Abschluss des Diplomstudiums arbeitete ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Erlangen-Nürnberg. Zusaetzlich habe ich unter anderem eine Studie zum Thema "Teilzeitstudium" für das Präsidium der Universität und eine Stellungnahme für eine Expertenanhörung im Bayerischen Landtag zum Stipendienwesen erarbeitet.

Interessenschwerpunkte an der Harvard Kennedy School

Wissenschafts- und Technologiepolitik e-Government und Cybersecurity Hochschulpolitik und -management


Links
Profil bei Xing
Profil bei Researchgate
mailto:philipp_schroegel@hks11.harvard.edu